Ridnaun mit Talschluss
  • ANGEBOTE

Ridnaun in Südtirol - Hotels, Pension und Unterkünfte

Das kleine Dörfchen Ridnaun ist Teil der Gemeinde Ratschings und liegt am Eingang des gleichnamigen Ridnauntales an der Nordgrenze Südtirols. Nur 170 Einwohner leben hier in der Region, was einen ruhigen und erholsamen Ferienaufenthalt garantiert. Das weite Tal reicht gut 16 Kilometer in die Stubaier Alpen hinein und kann auf eine bewegte Bergbaugeschichte zurückblicken. Fast 900 Jahre lang wurde auf dem Schneeberg zwischen 2.000-2.600 Höhenmetern Silber, Blei und Erz abgebaut.

Das Bergwerk Schneeberg war eine der höchstgelegenen Abbaustätten Europas und wurde erst im Jahr 1985 endgültig geschlossen.   

 

RidnaunMareit mit Schloss WolfsthurnHaflinger im RidnauntalBergbauwelt Ridnaun Schneeberg

Unterkünfte:

Die Mehrheit der Gast- und Hotelbetriebe findet sich zwar vorwiegend im umliegenden Gemeindegebiet von Ratschings, aber man kann auch hier im Ort wunderbar übernachten. Pensionen, Gasthöfe, Ferienwohnungen, Privatzimmer und Hotels in Ridnaun  – darunter einige große 4-Sterne-Betriebe – warten auf Ihren Besuch.   

Freizeitaktivitäten:

Das Ridnauntal hat die letzten Jahre ziemlich unverändert überstanden. Gemeinsam mit dem Hauptort Ratschings am Taleingang sowie dem etwas südlicheren Jaufental bildet Ridnaun jedoch ein beliebtes Urlaubsgebiet. In den Sommermonaten ist die Region ein richtiges Wanderparadies – motivierten Alpinisten ist z.B. die siebenstündige Begehung des Becherhauses (3.195 m), der höchstgelegenen Schutzhütte Südtirols zu empfehlen. Im Winter bietet sich die Skipiste in Gasse/Entholz sowie die Rodelbahn Stadelalm an. Auch eine Skitour auf die Einachtspitze ist lohnenswert. Ridnaun ist bei Langläufern und Biathleten ebenfalls sehr beliebt: hier befindet sich ein modernes Biathlon-Zentrum, das im Jahr 2011 der Austragungsort der IBU Offenen Europameisterschaft Biathlon U26 war. Tipp: Das Bergwerk am Schneeberg kann auch heute noch ein bemerkenswertes Innenleben vorweisen – verwinkelte Schächte und Stollen führen 150 Kilometer tief ins Berginnere. Ein Besuch des Schaumuseums „BergbauWelt Schneeberg“ macht die Vergangenheit lebendig.

  • Hotel Schneeberg Family Resort & Spa
  • Hotel Ratschingserhof
  • Hotel Sonklarhof
  • Hotel Plunhof
  • Hotel Tonnerhof